Mission und Vision

Unsere Mission ist es, Gott die Ehre zu geben, indem wir Menschen in Berlin dabei helfen

  • gemeinsam zu treuen Jüngern Jesu Christi zu werden, und
  • sich daran zu erfreuen, Gott zu kennen.


Wir haben eine Vision für die Presbyterianische Kirche in Berlin, die sich auf fünf Bereiche bezieht: Anbetung, Gemeinschaft, Wachstum, Evangelisation und Dienst.

In der Anbetung:

Wir wünschen uns eine Gemeinde, in der

  • jedes Mitglied Ehrfurcht vor der Größe Gottes und die Verherrlichung Gottes als höchstes Ziel hat, sowohl bei öffentlichen Versammlungen als auch im privaten Leben.

In der Gemeinschaft:

Wir wünschen uns eine Gemeinde, in der

  • jedes Mitglied ein starkes Gefühl der Zugehörigkeit zur Kirche und zu Jesus Christus hat.
  • die Liebe und gegenseitige Fürsorge unter den Mitgliedern offensichtlich ist.
  • die Mitglieder sich für das geistliche Wachstum der anderen Mitglieder einsetzen.

Im Wachstum:

Wir wünschen uns eine Gemeinde, in der die Mitglieder

  • durch theologisch fundierte Bibellehre wachsen.
  • über das nötige Wissen verfügen, um die Bibel zu lesen, zu verstehen und mit anderen darüber auszutauschen.
  • erleben, wie Gottes Wort durch den Heiligen Geist ihren Alltag und ihre Persönlichkeit prägt.

In der Evangelisation:

Wir wünschen uns eine Gemeinde,

  • in der jedes Mitglied die gute Nachricht in seinem persönlichen Umfeld gerne weitergibt.
  • die aktiv nach den Gaben, Wünschen und Berufungen ihrer Mitglieder sucht und sie in Vorbereitung auf das Missionsfeld fördert.
  • die die Gründung von neuen Gemeinden in anderen Teilen von Berlin und Deutschland unterstützt.
  • Zu diesem Zweck hoffen wir auf Gott, dass er eine Gemeinde in Berlin baut, die groß genug ist, um die Ressourcen für diese Vision bereitzustellen.

Im diakonischen Dienst:

Wir wünschen uns eine Gemeinde, die

  • sich aktiv und auf geeignete Weise in den Dienst ihrer Mitmenschen stellt.
  • von den mit ihr verbundenen Menschen als förderlich für ihr eigenes Wohl angesehen wird.
  • in herzlicher Verbundenheit mit anderen christlichen Kirchen unserer Stadt dient.