Gottesdienste

10.00 Uhr: Bekenntnisunterricht

11.00 Uhr: Gottesdienst

14.00 Uhr: Nachmittagsgottesdienst

Sonntag ist unser Tag der Ruhe und Entspannung, um Gott anzubeten und Gemeinschaft zu haben.

Die Gottesdienste dienen uns, um auf Gottes Wort zu hören und ihn gemeinsam zu loben. Kinder sind herzlich willkommen dabei zu sein. Zwischen den Gottesdiensten essen wir gerne gemeinsam zu Mittag.

Außerhalb der Schulferienzeit treffen wir uns vor dem Gottesdienst zum Bekenntnisunterricht für Erwachsene und parallel für Kinder. Dort besprechen wir verschiedene christliche Bekenntnisse, Abschnitte aus der Kirchengeschichte oder auch aktuelle Themen.

Unter der Woche treffen wir uns mittwochs um 20 Uhr zum gemeinsamen Gebet. Der Ort wechselt und wird sonntags vorher angekündigt.

Für unsere Gemeindemitglieder und regelmäßigen Besucher, die nicht zum Gottesdienst kommen können, lassen sich Predigten auf unserem YouTube-Kanal verfolgen. Einfach unten klicken.

Unsere Gottesdienste sind schlicht und andächtig. Im Mittelpunkt steht die Begegnung mit dem lebendigen Gott durch seinen Geist und sein Wort in Gebet, Gesang und Predigt.

Hier findest du einen Ablauf.