Reformierte Gemeindegründung in Polen

BRYĆKOSo wie in Deutschland einige wenige Gemeinden und Gründungsarbeiten an den alten Wurzeln der Reformation anknüpfen, geschieht dies zukünftig auch in Polen. Eine junge Gemeindegründungsarbeit unter Leitung von Dr. Dariusz M. Brycko, möchte in Warschau eine konfessionelle, presbyterianische Gemeinde gründen.

Unser Wunsch ist es, eine konfessionell-presbyterianische Kirche in der Nähe der Universität Warschau zu gründen, mit Nähe zur  akademischen Gemeinschaft.
Wir sind davon überzeugt, dass der Herr unsere Familie dafür vorbereitet hat, aufgrund des Hintergrundes und der Ausbildung und des früheren Dienstes unserer Familie in Ost-Europa. Neben der pastoralen Arbeit plant Dr. Dariusz Bryćko  in Lehre/Ausbildung involviert zu sein, theologische Ressourcen zu veröffentlichen, Konferenzen zu organisieren und das Tolle Lege-Institut zu leiten- eine Organisation die auf die Unterstützung der Ausbildungsarbeit der evangelischen Kirchen in Polen ausgerichtet ist, mit besonderem Augenmerk auf den reformierten und historischen Evangelischen Konfessionen.

Als Glaubensgeschwister freuen wir uns darüber, dass das Evangelium in Warschau verkündigt wird und wünschen unserem Bruder Dr. Dariusz M. Brycko und seiner Familie Gottes Segen. Wir fühlen und sehr mit ihnen verbunden.

Schreibe einen Kommentar